Tag der Rückengesundheit

Tag der Rückengesundheit

Bewegungsmangel und Stress im Alltag führen nicht selten zu Rückenschmerzen. Der Tag der Rückengesundheit, welcher im Jahr 2002 durch das Forum Schmerz im Deutschen Grünen Kreuz eingeführt wurde, soll uns daran erinnern, dran zu bleiben. Dabei wird zum Aktionstag zur aktiven Prävention von Rückenbeschwerden aufgerufen. Denn unser Rücken ist unsere Säule: verliert diese an Halt, wird unser Körper instabil.

Aufgrund unserer Arbeit im Büro, in einer ständigen sitzenden Position belasten wir ohne ausgleichende Bewegung unseren Körper täglich. Langfristig kann dies zu Folgen wie Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Diabetes Typ 2 und Übergewicht führen.

Ein schmerzender Rücken ist ein erstes Indiz, dem schnellstmöglichst entgegengewirkt werden sollte. Denn nicht nur die bekannten Bandscheibenvorfälle können hier eintreten, auch unsere Organe werden durch unsere Haltung beeinflusst. Magen-Darmprobleme sind im Zusammenhang mit Rückenbeschwerden weniger bekannt, treten aber sehr häufig auf. Zudem führt zu langes statisches Sitzen zu einem Knochenabbau und somit zu Osteoporose und Arthrose.

Aber auch die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit des Gehirns wird beeinflusst. Bewegung fördert den Blutkreislauf, wechselnde Position die Sauerstoffzufuhr.

Um Ihre Gesundheit zu fördern und um aufzuklären, beschäftigen wir uns viel mit dem Thema Ergonomie und Gesundheit im Arbeitsalltag. Dazu finden Sie in unserem Blog einige Beiträge.

Neben Aufklärung und Erinnerung können wir Ihnen unsere ergonomischen Produkte empfehlen, welche sich besonders auf eine gesunde Sitzhaltung konzentrieren. Dabei ist zu beachten, dass wir uns nicht an die Möbel anpassen, sondern diese sich an uns. Vielseitige Einstellmöglichkeiten, welche Flexibilität bieten, sollen alle ergonomischen Produkte bieten.

Notwendigkeit ergonomischer Bürostühle

Ergonomische Bürostühle legen Wert auf die Erhaltung der Gesundheit, einer guten Körperhaltung, Bewegung und Stabilität. Unterschiedliche Bedürfnisse müssen erfüllt werden. Mit dem Stuhl in Bewegung bleiben, dies bietet zum Beispiel die ErgoBalance. Hier bewegt sich die Sitzfläche mit Ihrer Sitzhaltung. Klassisch ist die Synchronmechanik, denn diese gibt Bewegungsfreiheit, aber nicht zu viel, welche der Stabilität dient. Zusätzlich unterstützende Faktoren sind eine Lordosenstütze, akkurate Einstellmöglichkeiten in Sitzhöhe, Tiefe und dem Neigungswinkel. Sehr wichtig ist auch, dass die Arme in einem rechten Winkel abgelegt werden können, damit die Schultern entlastet werden.

alle Produkte anzeigen

Stehhilfen

Stehhilfen sind gerade für die Arbeit im Stehen sehr effektiv. Auch hier gibt es unterschiedliche Optionen. Einmal die mit Bewegungsmodulen, für die Aktivität des Körpers, so aber auch feststehende Hocker für konzentriertes Arbeiten im Stehen.

Interessant für den Körper sind sie um die Wirbelsäule zu entlasten und die Haltung beim Arbeiten immer wieder etwas zu ändern. Das ist wichtig, um die Knochen nicht zu versteifen und die Bandscheiben zu entlasten.

alle Produkte anzeigen

Höhenverstellbare Schreibtische

Ein Schreibtisch, der der Rückengesundheit zuträglich ist, ist jener, welcher sich an den Nutzer anpasst. Ideal sind höhenverstellbare Schreibtisch, da diese zudem die Bewegung fördern. Regelmäßiges Aufstehen verändert die Position, fördert den Kreislauf und regt das Denkvermögen an. Zudem lassen sich dabei kleine entlastende Übungen integrieren, welche die Rückenmuskulatur stärken. Und es erinnert auch daran, beim Telefonieren ein paar kleine Runden zu drehen.

alle Produkte anzeigen

Schon klein anfangen: mit ergonomischen Schreibtischen

Rückenprobleme bei Kindern werden oft einem fehlerhaften Tragen des Schulranzens zugesprochen. Doch ist das viele Sitzen über Stunden genauso gefährlich für Kinder. Während der Ranzen am Tag maximal eine halbe Stunde am Stück getragen wird, sitzen die Kids bis zum Nachmittag in der Schule und dann noch einmal zum Hausaufgaben machen.

Kindertische sollten sich an die Größe der Kinds anpassen können, dürfen genauso flexibel einstellbar sein und im Idealfall mitwachsen. Zudem sollte genug Arbeitsfläche vorhanden sein, um sich ausreichen entfalten zu können.

alle Produkte anzeigen

Schon klein anfangen: mit Kinderstühlen

Kinderstühle bieten Bewegungsraum: heißt, auch diese passen sich der Größe des Kindes an, sollten im Idealfall mitwachsend sein, aber sie sollten die Kinder auch nicht einschränken. Sich bewegen zu können fördert ihre natürliche Haltung und Konzentration.

alle Produkte anzeigen

Zubehör: Monitorarme

Auch das richtige Zubehör kann eine ergonomische Sitzhaltung unterstützen. Monitorhalter bringen Ihre Haltung in die richtige Position. Richtig eingestellte Monitore entlasten den Rücken, schärfen die Konzentration und steigern die Arbeitsleistung.

alle Produkte anzeigen
Alle Preise inkl. 19% MwSt. und inkl. Versandkosten
Alle Preise exkl. 19% MwSt. und inkl. Versandkosten
Kontakt

info@bueromoebel-experte.de

0351 41891422

Montag bis Donnerstag
von 08.00 - 12.00 Uhr
und 13.00-17.00 Uhr

Freitag
von 08.00 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 15.00 Uhr

lädt...