Neue Mitarbeiter im Büro einarbeiten – How To

Neue Mitarbeiter im Büro einarbeiten – How To

Eine gelungene Einarbeitung liegt nicht nur im Interesse eines Arbeitnehmers. Denn für Unternehmen sind Fehlbesetzungen fast immer mit zusätzlichen Kosten verbunden. Doch dabei ist der Erfolg nicht nur vom neuen Mitarbeiter allein abhängig. Denn auch als Arbeitgeber können Sie mit den richtigen Methoden, bereits von Beginn an, eine gute Grundlage für die zukünftige Zusammenarbeit schaffen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten sollten.

Dresscode Unternehmen

Arbeitskleidung für den Bürojob – do’s and dont’s

Heute gibt es zwar keine Kleiderordnungen in dem Sinne mehr, aber die Konvention, dass Kleider Leute machen, ist heute noch aktuell. Da gilt es sogar fast mehr denn je, sich passend zu den verschiedenen Anlässen zu kleiden, seine Identität mit Hilfe von Kleidung nach außen zu tragen und sich selbst über das zu definieren, was man trägt. Besonders im Beruf ist es wichtig, sich richtig zu kleiden.

Ein Großraumbüro

Großraumbüro die Vor- und Nachteile

Irgendwann wird sich jeder Unternehmer die Frage stellen, ob er ein Großraumbüro einrichten soll oder nicht. Die Frage ist wohl so alt wie die Arbeitswelt selbst – bis heute gibt es aber keine eindeutige Antwort. In der Regel sind Unternehmen für Großraumbüros, da sie einerseits Kosten sparen, andererseits auch ihre Mitarbeiter „kontrollieren“ können.

leistungsfähig bleiben

Pausen machen – deshalb sind Arbeitspausen wichtig

Immer mehr in immer weniger Zeit erledigen – darin sind wir inzwischen alle Meister geworden. Im Schnellschritt hetzen wir durch unsere Tage und versuchen, die nie endende ToDo-Liste zu bewältigen. Pausen? Dafür ist Zeit, wenn alles andere erledigt ist. Schließlich ist die eigene Produktivität heute ein wichtiger Faktor, nach dem beurteilt wird. Da macht es keinen guten Eindruck, wenn ein Eindruck von Faulheit erweckt wird oder der Schreibtisch für ein paar Minuten unbesetzt ist.