Mastermind-Gruppe: Im heutigen Beitrag zeigen wir Ihnen Vorteile und Möglichkeiten von sogenannten Mastermind-Gruppen.

Um was handelt es sich bei einer Mastermind-Gruppe?

Bei einer sogenannten Mastermind-Gruppe handelt es sich um einen Zusammenschluss von zwei bis fünf Personen, die zusammen gewisse Ziele erreichen möchten. Auch unterstützen sich die Mitglieder bei Problemstellungen, tauschen sich über gemeinsame Interessen aus oder bieten sich gegenseitig den Ansporn, um immer größere Erfolge zu verzeichnen.

Man kann eine Mastermind-Gruppe somit auch als kleines Netzwerk bezeichnen, bei dem sich Gleichgesinnte treffen und austauschen.

Für wen eignen sich Mastermind-Gruppen?

Mastermind-Gruppe: Vorteile und Möglichkeiten 1

Mastermind-Gruppen sind eine sehr gute Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Mastermind-Gruppen eignen sich für alle Menschen, die Ziele verfolgen und sich gerne mit anderen austauschen möchten, um ihr Geschäft, ihre Persönlichkeit oder ihr Fachwissen stetig zu erweitern.

Besonders eignen sich die Gruppen aber für Menschen, die in ihrem Umfeld nicht die passenden Gesprächspartner für ihr Anliegen finden, sei es auf eine mögliche Selbständigkeit bezogen, die Ziele, die sie verfolgen möchten, oder auf den Austausch mit Menschen, die die selben Erfahrungen gemacht haben.

Vorteile einer Mastermind-Gruppe

Eine Mastermind-Gruppe bietet zahlreiche Vorteile gegenüber jedem einzelnen Mitglied:

  1. Der größte Vorteil ist wohl der Zugewinn einer gegenseitigen Unterstützung. Durch den Zusammenhalt der Gruppe wird jedes einzelne Mitglied gestärkt und schöpft so Selbstbewusstsein, sowie den Ansporn höhere Ziele zu erreichen, da im Rücken Leute sind, die einen antreiben.
  2. Außerdem dienen die Gruppen dem Austausch von Wissen. Durch viele verschiedene Personen kann so eine ganze Fülle von Informationen untereinander ausgetauscht werden. Es handelt sich dabei quasi um ein Geben und Nehmen, jeder Teilnehmer der Gruppe stellt sein Wissen den anderen zur Nutzung zur Verfügung und erhält im Gegenzug Informationen der anderen.
  3. Ebenfalls ein großer Vorteil an einer Gruppe ist das Feedback der anderen Teilnehmer. Man selbst ist oft kritisch oder sieht vielleicht Fortschritte nicht zu schnell. Durch eine neutrale Meinung von anderen, kann man sich selbst weitaus besser reflektieren und seine eigenen Strategien ausbauen.

Für welche Themen eignen sich Mastermind-Gruppen?

Mastermind-Gruppe: Vorteile und Möglichkeiten 2

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Mastermind-Gruppe zu finden. In der Regel ist das aber über das Internet.

Die Gruppen eigenen sich im Grunde genommen für alle Themen, die das Ziel verfolgen sich beruflich, persönlich oder auch generell fachlich zu steigern und zu verbessern.

Besonders eigenen sich die Gruppen aber für die Berufsfelder der Freiberufler, Selbständigen oder Einzelunternehmern, da die Menschen dieser Berufe oftmals für sich sind und somit kaum Austausch mit Kollegen haben.

Besonders in Zeiten von Problemlösungen bieten sich demnach die Mastermind-Gruppen an, um gemeinsam mit anderen Lösungen zu erarbeiten, die für den Einzelnen oftmals nicht direkt ersichtlich sind. Mithilfe der Gruppe kann daran gefeilt werden, dass das eigene Marketing fortschreitet, Produkte besser vertrieben werden können.

Durch das Finden neuer Vertriebswege, kann der Start, oder auch der Wunsch, in die neue Selbständigkeit unterstützt werden. Vielleicht fehlt der Mut den Schritt zu wagen, ein Produkt zu veröffentlichen. In diesem Fall kann die Bekräftigung von anderen unterstützen, diesen Weg zu gehen.

Aber auch normale Angestellte können durch eine Gruppe von Gleichgesinnten das Ziel erreichen aufzusteigen oder sich weiterzubilden.

Auch Menschen, die private Ziele erreichen wollen, können durch eine Gruppe die nötige Motivation und den Antrieb schöpfen. Ob Abnehmen, mehr Sport treiben oder persönlich an sich arbeiten.

Innerhalb der Gruppe werden Ziele aufgestellt, die erreicht werden sollen. In regelmäßigen Abständen kann so verfolgt werden, ob die eigene aktuelle Strategie näher zu den Zielen führt oder man etwas an der Umsetzung ändern sollte. Hierbei können die anderen Teilnehmer dann bei Lösungsansätzen unterstützen sowie der weiteren Motivation, am Ball zu bleiben.

Wie finde ich eine Mastermind-Gruppe für mich?

Das Gute ist, es gibt immer und überall Möglichkeiten, um sich einer Mastermind-Gruppe anzuschließen und die passende zu finden.

Es wird immer Menschen geben, die die selben oder ähnliche Ziele verfolgen und sich austauschen möchten. Und wenn man nicht die passende Gruppe für sich findet, kann man einfach selbst eine neue Mastermind-Gruppe eröffnen, der sich andere anschließen und beitreten können.

Besonders über die sozialen Netzwerke, wie z.B. Facebook, können schnell Gruppen gebildet werden. Auch kann man bestehenden Gruppen beitreten und so schnell Anschluss finden. Auch über Suchmaschinen wie Google, Bing und Co. lassen sich schnell Gleichgesinnte finden, mit denen man sich austauschen kann.

Welche Werte sind wichtig für eine erfolgreiche Mastermind-Gruppe?

Mastermind-Gruppe: Vorteile und Möglichkeiten

Mastermind-Gruppe: Wichtig ist gegenseitiges Vertrauen, da oft wichtige Geschäftsinformationen ausgetauscht werden.

Der wohl wichtigste Wert einer Mastermind-Gruppe ist das gegenseitige Vertrauen. Es werden nicht nur persönliche, sondern auch oftmals geschäftliche Dinge untereinander ausgetauscht, die auch nur innerhalb der Gruppe bleiben sollten.

Daher sollte man den anderen Teilnehmern insoweit das Vertrauen schenken können, dass alle erhaltenen Informationen auch für sich behalten werden.
Jedes Mitglied sollte ungefähr auf einem gleichen Level mit den anderen Mitgliedern sein. Ansonsten entwickelt sich die Gruppe schnell zu einer Lehrgruppe, die dem Einzelnen zwar viel Wissen vermittelt, aber im Gegenzug niemand anderes profitieren kann von einem Austausch.

Disziplin ist ebenfalls wichtig, damit die Gruppe auch dauerhaft bestehen bleiben kann. Der Sinn hinter einer Gruppe ist der regelmäßige Austausch. Wenn einzelne Mitglieder nicht regelmäßig zu vereinbarten Treffen erscheinen, ist dies nicht nur ärgerlich für die Mitglieder, sondern sorgt auch für schlechte Stimmung und nimmt anderen Leuten den Platz in der Mastermind-Gruppe weg.

Außerdem sollten die Mitglieder Ausdauer mitbringen. Gemeinsam Ziele erreichen wird nur funktionieren, wenn man beharrlich am Ball bleibt. Demotivierte Menschen wirken auch auf die anderen negativ und können so den Sinn der Gruppe, nämlich gegenseitige Motivation und Bestärkung, völlig ruinieren.

Auch Teamgeist macht eine Gruppe erst vollständig. In der Mastermind-Gruppe gilt nämlich, dass jeder einzelne Teilnehmer nur vorankommt, wenn man als Team gut zusammenarbeitet, um durch das gemeinsame Brainstorming die besten Ideen zu finden.

Wie finden die Treffen statt?

Der Vorteil an einer Mastermind-Gruppe ist, dass diese problemlos auch in Online-Meeting Treffen veranstalten kann. Das ist vor allem praktisch, wenn die einzelnen Teilnehmer der Gruppe weiter voneinander entfernt wohnen.

Außerdem können die Zeiten der Treffen weitaus spontaner gestaltet werden und lassen sich leichter für jeden Teilnehmer in den Alltag integrieren.
Manche Mastermind-Gruppen halten wöchentliche Rücksprachen, um die vergangene Woche zu reflektieren.

Andere treffen sich nur einmal im Monat. Es gibt keine Richtlinie, wie oft eine Mastermind-Gruppe zusammenfinden muss, um zu funktionieren. Hierbei kommt es auf die einzelnen Mitglieder an, wie oft sie sich Treffen wünschen.

Beitrag zugeordnet zum Thema:
,

Der Beitrag "Mastermind-Gruppe: Vorteile und Möglichkeiten" wurde verfasst von:

Stephan Forstmann

Experte für Home Office und gesunde Büroarbeit

Stephan stammt ursprünglich aus dem schönen Dresden und ist seit 2009 ein fester Bestandteil im Redaktionsteam von Büromöbel Experte.

Stephan arbeitet seit 2013 im Home-Office und ist seitdem zu einem Experten auf diesem Feld geworden. Er gibt seine Erfahrungen, Tipps und Best-Practices in Form von Tutorials und Artikeln im Ratgeber weiter.

Neben Thema Home-Office beschäftigt er sich täglich mit dem Thema gesunde Büroarbeit und Ergonomie.

Weitere Beiträge von Stephan findest du beispielsweise auf Unternehmer.de oder Abenteuer Home Office.

Privat liebt und lebt Stephan die Fotografie. Mit ihm kann man sich tagelang über Kamera-Technik, Komposition und Bildgestaltung unterhalten. Auch für das Thema Fotografie verfasst er regelmäßig Tutorials.

Wenn du mit Stephan in Kontakt treten möchtest, kannst du ihm gerne eine Mail schreiben: forstmann@bueromoebel-experte.de.

Alle Beiträge vom Autor anschauen