Bewegungsspiele im Büro

Bewegungsspiele im Büro: Fern vom starren Sitzen, dem eintönigen Büroalltag, sehnt sich die neue Arbeitswelt nach mehr Bewegung.

Arbeiten und Bewegung motiviert und zeichnet sich auch im New Work aus. Zahlreiche große Unternehmen setzen diese Bewegungsspiele bereits aktiv im Büroalltag erfolgreich ein.

Wir von Büromöbel Experte wollen euch unsere 10 beliebten Bewegungsspiele im Büro vorstellen. Die Spiele haben wir unterteilt in mobiles Arbeiten für jeden Mitarbeiter und Spiele, die für Teams und auch als teambildende Maßnahmen geeignet sind.

Im Fazit gehen wir nochmal auf die Vorteile ein, die Bewegungsspiele im Büroalltag mit sich bringen.

Bewegungsspiele im Büro: unsere 10 Favoriten

Balance-Boards

Grundsätzlich empfiehlt es sich bei der Arbeit im Büro in Bewegung zu bleiben. Eine ordentliche Arbeitsplatzausstattung mit einem elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch, sowie einem dynamischen Bürostuhl sollten dabei der Standard sein. Meetings an sogenannten Meetingpoints werden mittlerweile schon häufig im Stehen abgehalten. Dem dienlich, und was auch mehr Spaß macht, sind Stehhilfen oder sogenannte Balance-Boards.

Es gibt zum Beispiel die Balance-Fußstütze UPDOWN, welche für einfache Bewegungen nach rechts und links gedacht ist. Ein simple, aber sehr effektive Lösung, die dem Körperausgleich dient. Dann gibt es runde Balance-Boards, die zur Bewegung animieren und flexibel in alle Richtungen beweglich sind.

Bewegungsspiele im Büro 2
Besonders beliebt sind zum Beispiel auch die Hovoboards, welche in der Form an ein Skateboard erinnern und zum Balancieren wie für Ausgleichsbewegungen bei der Arbeit gedacht sind.

Laufbänder

Laufbänder werden in Büros immer moderner. Doch im Gegensatz zu den Geräten aus dem Fitness-Studio, simulieren sie „nur“ einen Spaziergang. Und du kennst das bestimmt auch: bei einem Spaziergang redet es sich oft besser. Dabei findet hier neben der körperlichen auch eine geistige Tätigkeit statt, welche durch die Bewegung angeregt wird. Ausgestattet sind sie mit kleinen Tischen, welche das Arbeiten zulassen und somit ideal als Meetingplätze dienen. Aber es gibt sie auch nur als Band, das unter dem Tisch zu platzieren ist. Dies ist zumeist eine flexible Lösung für den Einsatz an unterschiedlichen Arbeitsplätzen.

Mehr Informationen zu solchen Laufbändern finden Sie hier: https://www.laufband.org/fuers-buero/

Meetinginseln

Hier werden Designer besonders kreativ. Es gibt mittlerweile zahlreiche Meetinginseln, welche für Bewegung und kreatives Denken gedacht sind. Spannend sind hierbei die Schaukeln fürs Büro. Sie locken zu gemeinsamen Gesprächen aber auch zum zurücklehnen an. Oft sind diese naturnah gestaltet, um auch das klassische Büroflair zu brechen und etwas Outdoorfeeling zu vermitteln.

Bewegungsspiele im Büro 3
Mobiles Arbeiten mal anders, schaukeln in Teambesprechungen und zum Stressabbau.

Sport in der Pause? Kletterwand oder Yoga

Gemeinsame kleine sportliche Übungen lockern die Muskulatur und geben die Möglichkeit auch einmal abzuschalten. Hier helfen einfache Übungen, optional vorgeführt von einem Trainer. Besonders Yoga-Pausen eignen sich für eine Vielzahl von Mitarbeitern mit unterschiedlichen Bedürfnissen und körperlichen Verfassungen. Man kennt dies schon vom Schema eines typischen japanischen Unternehmers. Doch auch wenn uns dies fern ist, muss es uns nicht fremd sein.

Bewegungsspiele im Büro 4
Yoga stärkt Körper und Geist.

Für sportlichere Unternehmen könnte über eine Kletterwand nachgedacht werden. Diese bietet sehr viel Spaß und aktiviert Muskelgruppen, die im Alltag oft vernachlässigt werden.

Tischtennis

Einfacher ist vielleicht die Umsetzung eines Tischtennis-Bereiches im Unternehmen. Denn einen entsprechenden Tisch haben Sie durch Ihren Konferenztisch vielleicht schon. Dieser wird einfach mit einem Netz geteilt und los geht es.

Hier kommt Bewegung ins Spiel, viel Lachen und es ist zudem eine sehr gute teambildende Maßnahme.

Ping meets Pong
Hier geht es um Schnelligkeit – ein Bewegungsspiel was Freude macht und das Team stärkt.

Cross-Boules

Boules entspricht den Boccia-Spiel welches wir aus Parks kennen. Nur werden hier keine Metallkugeln verwendet, sondern leichte Bälle.

Wir von Büromöbel Experte spielen dieses Spiel mit kleinen mit Granulat gefüllten Bällen. Ein Spiel dauert maximal 15 Minuten. Dieses Spiel ist für eine kleine wie größere Gruppe von Spielern im Büro geeignet. Genutzt wird dabei der ganze Raum. Ideal eignet sich Cross-Boules für die Arbeit im Großraumbüro, da hier sehr viel Spielfläche geboten wird. Die Regeln sind einfach und es ist ein Spiel, welches für jeden Mitarbeiter geeignet ist. Es fördert die Geschicklichkeit sowie Kommunikation und benötigt kaum Material.

Bewegungsspiele im Büro 5
Das Lieblingsspiel der Experten – Boules bringt Bewegung ins Spiel.

Kicker

Kicker ist derweil ein Klassiker im Büro. Maximal 4 Mitarbeiter treffen sich dabei, um gegeneinander am Kickertisch anzutreten. Hier kommt es vor allem auf die Koordination und Schnelligkeit an. Es bringt es Mitarbeiter zum Lachen und Abschalten. Schwierige Aufgaben können nach solch einem Spiel mit der neu gewonnenen Motivation angegangen werden.

Bewegungsspiele im Büro 6
Viele kennen es, einige haben es. Und doch ist dies ein ideales Mittel um die Mobilität im Büro zu wecken.

Büro-Golf

Dies ist eine Tätigkeit, welche nicht mehr nur Unternehmensleiter zum Nachdenken nutzen. Mittlerweile wird Büro-Golf ähnlich wie Minigolf als eine leichte teambildende Maßnahme genutzt. Nebenbei kann auch ein Meeting durchgeführt werden oder es dient zum Abschalten und Nachdenken.

Büro-Golf gibt es schon als Sets für den kleinen Geldbeutel, die flexibel einsetzbar sowie leicht zu verstauen sind.

Dart

Ein Dartspiel lässt sich fast in jeden Raum integrieren, in dem die Laufwege akkurat eingehalten werden. Einfach eine Dartscheibe anbringen und loslegen.

Bewegungsspiele im Büro 7
Eine platzsparende Lösung für das mobile Arbeiten, nicht nur was den Raum benötigt, auch für den Geldbeutel.

Es gibt diese Version des Spiels auch als sicherere Variante mit Klett und entsprechenden Bällen, die daran haften. Dies ist für kleine wie größere Teams möglich und lässt sich ideal in den Arbeitsalltag integrieren.

Kegeln oder Ringwurf

Auch dieses Spiel gibt es auch als bürotaugliche Variante. Hierfür sind die Kegel aus Schaumstoff und der Ball kann nach Belieben gewählt werden. Mit ebenso leichten Mittel lässt sich auch eine Kegelbahn errichten. Es gibt entsprechende Platten, oft ebenfalls aus Schaumstoff, die einfach zusammengesteckt werden und so das Spielfeld festlegen. Aber auch Gummi-Matten funktionieren hier sehr gut. Diese Aktivität eignet sich für kleinere oder größere Gruppen. Es regt ebenso zu Gesprächen an und kann dabei auch als Meeting-Spiel genutzt werden.

Für den kleineren Raum bieten sich Ringwurfspiele an. Hierzu gibt es einen vorgefertigten Rahmen, ein Holzkreuz mit Punkten versehen, in den Wurfringe getroffen werden müssen. Hier zählt vor allem Geschicklichkeit.

Bewegungsspiele im Büro 8
Klein aber fein, hier ist Geschicklichkeit gefragt. Hier wird nicht nur der Körper mobil, sondern auch der Geist.

Bewegungsspiele im Büro – ein Fazit

Mit Bewegungsspiele lässt sich Bewegung und Motivation in den Büroalltag integrieren. Dies dient nicht nur deiner Gesundheit, sondern auch dem Umgang im Kollegium.

Allgemein ist ausreichend Bewegung im Arbeitsalltag wichtig, denn diese stärkt die Muskulatur, macht dich fit und regt die Gehirntätigkeit an.

Durch Bewegungsspiele im Büro werden zudem oft vernachlässigte Muskelgruppen aktiviert. Dies dient dem Rücken, entlastet die Schultern, streckt den Körper und lässt die Wirbelsäule nicht verkrümmen. Im Gehirn werden ebenso unterschiedliche Areale angesprochen, Konzentration und Geschicklichkeit werden gefördert und verbessert. Das Stresslevel wird gesenkt und die Motivation gestärkt. Zudem dienen diese Aktivitäten auch dem Wohlbefinden der einzelnen Mitarbeiter. Letzteres wirkt sich direkt auf die Arbeitsleistung aus.

Bewegungsspiele im Büro dienen vornehmlich der Bildung und Stärkung von Teams. Unterschiedliche Abteilungen können hier zusammenkommen, so dass neue Ideen dabei entstehen. Sie fordern das Kennenlernen der Mitarbeiter -gerade in größeren Unternehmen-, nimmt Hemmungen und fördert so die Zusammenarbeit.

Spiele, welche bei Meetings abgehalten werden, fördern die Kreativität und vor allem machen sie wach. Wache Mitarbeiter sind offener für Input und geben so auch selbst schneller einen Beitrag zum Thema. Diese Art von Meetings regt die Hirnleistung an, so dass ein Meeting schneller und erfolgreicher abgeschlossen werden kann.

Abschließend ist noch zu erwähnen: Egal welche Möglichkeit dich anspricht, Bewegungsspiele machen draußen noch mehr Spaß. Nutze die Möglichkeiten, die du vor Ort hast. Beipsielsweise kannst du auch im Hinterhof Cross-Boules spielen, in nahegelegenen Parks Spaziergänge für Meetings nutzen, oder du verlegst das Kegeln auf eine ruhige Straße. Sonne spendet zudem Kraft und erweckt den Körper wie den Geist.

Mehr zur Notwendigkeit für mehr Bewegung im Büro finden Sie hier: https://www.dguv-lug.de

Und auf unserer Seite gibt es folgende Beiträge dazu: https://www.bueromoebel-experte.de/ratgeber/?s=bewegung

Beitrag kommentieren

Navigate

Noch mehr Tipps gibt es in unserem kostenlosen Newsletter

Erhalte Tipps und Inspiration für einen gesunden und effektiven Büroalltag.

*Der Gutschein gilt einmalig ab einem Bruttoeinkaufswert von 150€. Keine Barauszahlung möglich und nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Der Gutscheincode wird mit der Bestätigungsemail für die Newsletter-Anmeldung verschickt. **Ich möchte zukünftig über Tipps und Inspiration für einen gesunden Büroalltag, Trends, Schnäppchen, Gutscheine, Aktionen und Angebote der Büromöbel Experte GmbH per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann am Ende jedes Newsletters widerrufen werden. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbestimmungen.