10 Blogs, die Ihren Arbeitsalltag produktiver machen werden

Die Leistungsfähigkeit nimmt heute in jedem Beruf einen großen Stellenwert ein. Gerade in der Büroarbeit sind von Mitarbeiter zu Mitarbeiter oft unterschiedliche Leistungskurven sichtbar.

Im heutigen Ratgeberbeitrag wollen wir uns dem Thema Produktivität widmen. Zusätzlich stellen wir 9 10 geniale Blogs, Magazine und Pioniere vor, die Wege und Methoden zeigen, wie man den Arbeitsalltag im Büro produktiver, gesünder und einfacher gestaltet.

Zeit- und Selbstmanagement

„For every minute spent in organizing, an hour is earned.“

In diesem Zitat von Benjamin Franklin steckt viel Wahres. Wer anstehende Aufgaben und Termine zeitnah abarbeiten muss, der kommt um ein vernünftiges Zeit- und Selbstmanagement nicht herum. Die Anwendung von Planungs- und Arbeitstechniken sind nicht nur vielseitig sondern auch effektiv. Und auch in der Bloggosphäre finden sich Experten, die sich mit der Organisation und Planung des Arbeitsalltags befassen.

Abenteuer HomeOffice

Claudia Kauscheder von Abenteuer Home Office
Claudia Kauscheder von Abenteuer Home Office

Todolisten und Arbeitsmethoden sind Claudia Kauscheders Weg effektive Büroarbeit zu betreiben. Mit Claudia durfte ich bereits letztes Jahr ein spannendes Interview führen. Auf „Abenteuer HomeOffice“ bietet Sie Tipps rund um die eigene Produktivität für Homeworker. Dennoch lassen sich viele Tipps auch in den klassischen, „normalen“ Büroalltag perfekt integrieren.

Claudia arbeitet viel mit Trello, plant Ihre Aufgaben detailgenau und gibt Tipps, wie man am Ende des Tages zur leeren Todoliste kommt. Aber auch Arbeitstechniken stellt Sie vor – beispielsweise den sehr lesenswerten Beitrag zur Pomodoro-Technik (http://abenteuerhomeoffice.at/2015/09/20-vorteile-pomodoro/).

Ivan Blatter

Wenn es um Zeitmanagement und Produktivität geht, dann darf der Name von Ivan Blatter nicht fehlen. Der personal Coach gibt auf seinem Blog Unmengen an Tipps, wie man im Arbeitsalltag produktiver wird. Besonders spannend sind auch die abwechslungsreichen Podcasts. Und diese sind sogar noch im schönen Schwiizerdütsch :)

Inzwischen gibt es schon satte 120 Folgen. Reinhören könnt Ihr unter https://ivanblatter.com/zeitmanagement-podcast/

Maria Lengemann

Im Blog von Maria Lengemann geht es ebenfalls um Zeit- und Selbstmanagement. Hier werden Möglichkeiten vorgestellt, seinen Workflow zu optimieren und sich selbst zu verbessern.

Lesenswert: 28 Todsichere Methoden jede Deadline zu halten. (http://www.maria-lengemann.de/28-totsichere-methoden-um-jede-deadline-zu-halten/)

Zeitblüten

Bei Burkhard Heidenbergers Zeitblüten gibt es eine stattliche Sammlung an 1800 Beiträgen zum Thema Zeitmanagement, Berufsalltag und Büroorganisation. Aber auch Erfahrungsberichte findet man im Blog. Wer täglich unter Zeitdruck leidet, ist hier genau richtig.

Lesenswert: Zeitmanagement und die innere Uhr (http://www.zeitblueten.com/news/zeitmanagement-inneren-uhr/)

einfach-effektiv

Frank Albers schreibt auf einfach-effektiv vorrangig über das Selbstmanagement. Hier findet man Beiträge und Tipps darüber, wie man seinen Arbeitsalltag durch Selbstmanagement produktiver gestaltet, mehr Erfolg und vor allem eine bessere Lebensqualität entwickelt.

Besonders Lesenswert: Die Anti-Stress-Tipps (http://www.einfach-effektiv.de/anti-stress-tipps)

Tools

„Es gibt keinen Grund, warum irgendjemand einen Computer in seinem Haus wollen würde.“

Mit diesem Zitat von Ken Olson zeigt sich, wie schnell man sich in der IT irren kann. So ähnlich ist das auch mit einigen Programmen und Apps. Was manche für unnötig erachten, ist für viele ein unverzichtbares Hilfsmittel bei der Arbeit.

Toolblog

Im Toolblog werden von Stephan List regelmäßig Programme und Addons vorgestellt, die den Arbeitsalltag erleichtern. Hier findet man auch Excel-Vorlagen und Tipps, wie man seine Festplatte besser organisiert.

Nützlich: 15 Excel Budget-Vorlagen für Kleinbetriebe (http://toolblog.de/blog/2016/04/02/15-excel-budget-vorlagen-fuer-kleinbetriebe/)

Todoist

Im Blog des Todo-Listen-Tools “Todoist”, findet man regelmäßig Beiträge zum Tool selbst. Zusätzlich gibt es noch Tipps und Tricks für einen effektiveren Arbeitsalltag. (Auf Englisch)

Danke für den Hinweis via Twitter :)

Ordnung

Ordnungsmentor

Katharina Vollus schreibt als Ordnungsmentor viel zum Thema Ordnung. Neben Tipps zum Ordnung halten, gibt es außerdem hilfreiche Artikel darüber, wie man seinen Arbeitsalltag ordentlicher und effektiver gestaltet.

Lesenswert ist hier die kleine Anleitung: Ordnung schaffen auf dem Rechner (https://ordnungsmentor.de/ordnung-auf-dem-rechner/)

Job und Karriere

Karriere-Bibel

Mit dem richtigen Arbeitsumfeld und Vorgesetzten macht die Arbeit gleich doppelt so viel Freude.

In der Karriere-Bibel liefert das Team um Jochen Mai täglich Tipps und Tipps rund ums den Schwerpunkt Karriere und Job. Der richtige Umgang mit Vorgesetzten & Kollegen, das Steigern der Erfolgschancen im Job oder gar wie man seinem Traumjob einen Schritt näherkommt, sind spannende Inhalte der Karrierebibel.

Aber auch Motivation ist ein spannendes Thema: In der Karriere-Bibel erfahren Teamleiter, wie Sie ihr Team zu besseren Leistungen antreiben.

Lesenswert: Jammern im Job: Wie es uns schadet (http://karrierebibel.de/jammern-im-job/)

Umwelteinflüsse

Wer produktiv arbeiten möchte, der muss einiges beachten. Häufig sind Umwelteinflüsse maßgeblich daran beteiligt, dass konzentriertes Arbeiten im Büro nur schwer möglich ist. Je mehr Personal in einem gemeinsamen Büro arbeitet, umso schneller fällt die Konzentration.

Psychische und physische Reize sind hierbei die größten Störfaktoren. Lärm, Hitze (bzw. Kälte) und umherlaufende Kollegen vermindern die Konzentrationsfähigkeit sehr stark. Oft entstehen Situationen, in denen konzentriertes Arbeiten schlichtweg nicht mehr möglich ist.

Zahlreiche Blogs und Magazine befassen sich mit der Optimierung der eigenen Büroumgebung. In unserem Ratgeber befasst sich der größte Teil der Beiträge mit der Optimierung der Büroeinrichtung in Hinblick auf die Ergonomie. Eine Sammlung dieser Beiträge ist unter https://www.bueromoebel-experte.de/ratgeber/ratgeber/ergonomie/ abrufbar.

Auch die Schweizer Kollegen von JOMA widmen einen Großteil ihrer Beiträge der Optimierung der Arbeitsumgebung. Lesenswert sind beispielsweise die 10 Tipps wie die Bürobeleuchtung verbessert werden kann (http://www.joma.ch/blog/ergonomie-gesundheit-im-buero/10-tipps-wie-sie-ihre-buerobeleuchtung-verbessern-koennen.html).

Fehlt noch was? Wir freuen uns über Tipps und Anmerkungen.

5 Kommentare

  1. Lieber Stephan,

    vielen Dank für die Empfehlung in so präsenter Form! Alle anderen Blogs, die du genannt hast sind auch bereits in meinem Feed-Reader :-)

    Liebe Grüße,
    Claudia

  2. Vielen Dank für die Erwähnung meines Podcasts!
    Nebenbei: Was ich da spreche, ist noch kein Schwiizerdütsch, sondern mein Hochdeutsch. Ihr solltet mich mal richtig Dialekt sprechen hören! :-)

  3. Hallo Ivan! Alleine das rollende “R” ist schon schön anzuhören. Mach doch mal eine komplette Folge in Schwiizerdütsch ;)

  4. Hallo Stephan,

    auch ich bedanke mich für die Erwähnung meines Blogs. :)

    Liebe Grüße
    Maria

  5. Hallo Stephan,

    vielen Dank für Nennung meines Blogs. Ich selbst bin regelmäßiger Leser/Hörer der von dir genannten Blogs und durfte einige der “Macher” auch schon persönlich kennen lernen.

    PS: einen Podcast habe ich auch, sowohl bei iTunes, als auch auf meiner Website. ;-)

    Liebe Grüße aus Montabaur

    Frank

Beitrag kommentieren

Alle Beiträge zum Thema: Büroalltag

Navigate