Büroalltag

Bürolaptop – Das sollte ein gutes Notebook mitbringen

Die Belegschaft in Büros ist zunehmend mobil. Nach Schätzungen von IDC arbeiten rund 37 Prozent aller Büroangestellten unterwegs an beruflichen Projekten. Dafür benötigen sie einen Laptop, der leistungsstark, tragbar und robust ist. Wir erklären, welche Merkmale ein guter Bürolaptop aufweisen muss – von Displaygröße über Festplatte, Leistung und Anschlüsse.

Mit dem Fahrrad ins Büro fahren – die Vorteile

Auto oder Fahrrad? Natürlich mag das Auto mitunter eine bequeme Fortbewegungsmöglichkeit sein, wenn man in der Früh in das Büro fahren muss. All jene, die jedoch mit dem Rad zu ihrer Arbeitsstelle fahren, dürfen sich dennoch über ein paar Vorteile freuen, die keinesfalls unterschätzt werden sollten.

Wiedereinstieg nach der Elternzeit – zurück im Büro

Zunächst erscheint die Zeit mit dem eigenen Kind zu Hause endlos, dann aber neigt sich die Elternzeit schneller dem Ende entgegen als gedacht.
Plötzlich ist er da: Der Tag des Wiedereinstiegs in den Bürojob nach der Elternzeit.
Der heutige Beitrag soll Tipps geben, damit der Wiedereinstieg besser funktionieren kann,

Im Unternehmen zusammen kochen – ein neuer Trend

Wir gehen zwar gemeinsam mit den Kollegen in die Kantine, doch der Austausch wäre noch intensiver, wenn Sie regelmäßig miteinander kochen würden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Gründe vor, die für das gemeinsame Kochen sprechen. Außerdem zeigen wir Ihnen, welche Auswirkungen auf das Klima des Teams entstehen.

Betriebskosten im Büro senken

Jedes Unternehmen muss auf die Zahlen gucken, muss dafür sorgen dass Einnahmen- und Ausgaben im Gleichklang gehen und im besten Fall ein Gewinn abgeworfen wird. Neben den typischen Verursachern wie Gehälter und Steuern gibt es auch noch das Büro als erheblichen Kostenfaktor. Im heutigen Beitrag zeigen wir, was besonders hohe Kosten im Büro verursacht.

Arbeitsunfall im Büro – Was Sie jetzt machen müssen

Arbeitsunfälle sind leider auch ein Bestandteil der Büroarbeit. Und im Gegensatz zu berufsbedingten Erkrankungen handelt es sich bei Arbeitsunfällen um ein plötzlich eintretendes und von außen einwirkendes Ereignis.

Im heutigen Beitrag zeigen wir, was im Ernstfall zu tun ist, um schnell zu helfen.

10 Regeln für ein erfolgreiches Homeoffice

Im Homeoffice zu arbeiten, ist für viele ein Traum. Sie können arbeiten, wann und wie Sie wollen, niemand stört Sie und Sie müssen Ihren Arbeitsplatz nicht jeden Tag sauber hinterlassen. Das klingt alles sehr verlockend, doch nicht bei allen klappt dies auch. Welche Fehler viele Arbeitnehmer machen und wie Sie diese vermeiden können, erfahren Sie im heutigen Beitrag.

Mit Kollegen umgehen, die man nicht mag

Dass man sich nicht mit jedem Menschen wirklich gut verstehen kann, gehört wohl oder übel absolut zur Normalität gesellschaftlichen Zusammenlebens. Als immer unabhängiger werdende Individuen mit eigenen Ideen und Vorstellungen von der Welt sind wir manchmal einfach auch zu verschieden, um uns immer einig werden zu können. Daher wäre es geradezu verrückt zu glauben, dass jeder dieselben Vorlieben hat oder die selbe Art Mensch sympathisch findet.

5 ausgefallene Teambuilding-Maßnahmen

Egal ob im business oder im privaten Bereich, ein Team wird immer besser performen als eine einzelne Person. Speziell im Business ist es wichtig ein starkes und ein aufeinander eingespieltes Team zu haben. Durch die richtige Arbeitsteilung werden einige Abläufe im Unternehmen optimiert und bis an ihr wirtschaftliches Maximum getrieben.

Büro planen lassen: Gute Gründe einen Profi zu beauftragen

Bevor man ein Büro neu einrichten oder ausstatten kann, muss erst einmal eine Planung gemacht werden, um sich einen Überblick über die Möglichkeiten zu machen. Dadurch schaffen Sie für Ihre Mitarbeiter Räume, in denen sie gesünder, produktiver und zufriedener arbeiten können. Eine schöne und einfache Variante ist es eine 3D Planung erstellen zu lassen. Mit dieser können wir Ihnen vorab zeigen, wie Ihre Büroräume aussehen könnten. Nun entstehen ein neues Projekt und eine Vorstellung Ihres zukünftigen Büros.

Arbeitsplatz aufräumen – so geht es ordentlich in den Feierabend

Wer im Berufsalltag viel am Schreibtisch sitzt, braucht eine gute Struktur. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Klebezettel und Stapelprinzip lenken nämlich nicht nur ab – sie stören sogar ganz erheblich unsere Konzentration. Wir möchten Ihnen nachfolgend gern ein paar wertvolle Tipps geben, wie Sie den Schreibtisch nach Feierabend ganz einfach aufgeräumt hinterlassen können.

Navigate