Judith Budai

11 Posts Back Home
Judith ist seit Ende 2015 in der Redaktion von Büromöbel-Experte. Sie schreibt Beiträge über den typischen Büroalltag und wie man ihn effizienter gestalten kann.

10 Anzeichen dafür, dass Sie Ihren Bürojob wechseln sollten

Fast jeder Arbeitnehmer hat schon einmal an der Wahl seines Berufes gezweifelt. Noch häufiger kommt es allerdings vor, dass der eigentliche Tätigkeitszweig einen zwar zufriedenstellt, der Arbeitgeber selbst einem jedoch Kopfzerbrechen bereitet.

Umgang mit dem Geschäftshandy – darauf sollten Sie achten

Diensthandys – Arbeitserleichterung oder Freizeitkiller? Wir zeigen Ihnen was Sie bei privater Nutzung beachten sollten und wie Sie sich am besten vor Datenmissbrauch schützen können.

Top 10 Fehler beim Bewerbungsgespräch

Meist haben Personaler schon Einiges bei Vorstellungsgesprächen erlebt: Da geht es los bei Bewerbern die Kaugummi kauen oder Telefongesprächen die unbedingt während des Bewerbungsgespräches beantwortet werden müssen. Hinzu kommen die häufigsten Fehler wie Desinteresse, unpassende Kleidung, Überheblichkeit, fehlende Vorinformation über das Unternehmen sowie negative Äußerungen über frühere Arbeitgeber.

Gerüchteküche im Büro – Was kann man gegen Getuschel tun

Klatsch und Tratsch waren seit jeher Bestand der Gesellschaft. Dabei ist gerade der Arbeitsplatz jedes Berufstätigen ein besonders nahrhafter Sammelplatz von Gerüchten und Co.

Neue Mitarbeiter im Büro einarbeiten – How To

Eine gelungene Einarbeitung liegt nicht nur im Interesse eines Arbeitnehmers. Denn für Unternehmen sind Fehlbesetzungen fast immer mit zusätzlichen Kosten verbunden. Doch dabei ist der Erfolg nicht nur vom neuen Mitarbeiter allein abhängig. Denn auch als Arbeitgeber können Sie mit den richtigen Methoden, bereits von Beginn an, eine gute Grundlage für die zukünftige Zusammenarbeit schaffen. Wir zeigen Ihnen worauf Sie achten sollten.

Betriebsklima im Büro verbessern – Wissenswertes und Tipps

Menschen die Spaß an ihrer Arbeit haben sind produktiver und leistungsfähiger, als diejenigen die sich von einem Arbeitstag zum nächsten schleppen. Ebenso gilt der Grundsatz: Wenn das Betriebsklima positiv ist, werden selbst unliebsame Aufgaben, von Angestellten wie auch Vorgesetzten, motivierter angegangen. Damit auch Sie und Ihr Unternehmen davon profitieren können, haben wir einige Tipps zur Verbesserung des Betriebsklimas für Sie zusammengestellt. Ist Ihnen „Betriebsklima“ ein Begriff? Der Begriff „Betriebsklima“ beschreibt die Qualität der Zusammenarbeit in einem Unternehmen. Dabei handelt es sich im allgemeinen Sinn um eine subjektive Wahrnehmung, welche durch verschiedene Faktoren beeinflusst wird. Wird in einem Unternehmen viel gelästert und ausgegrenzt, schlägt sich dies negativ auf das Betriebsklima nieder. Herrscht hingegen ein freundliches Miteinander, steigert dies das Wohlbefinden und gleichzeitig auch die Qualität des Betriebsklimas. Faktoren die auf das Betriebsklima Einfluss nehmen Ein Betriebsklima kann von vielerlei Aspekten beeinflusst werden. Möchten Sie ein Betriebsklima verbessern, müssen Sie erst die…

Antriebslosigkeit im Bürojob – so geht es wieder bergauf

Kennen Sie das auch? Eigentlich macht Ihnen Ihr Bürojob Spaß, doch Sie fühlen sich häufig müde und abgeschlagen, haben Schwierigkeiten sich zu motivieren und sind lustlos. Natürlich ist es ganz normal, dass Sie auch Tage erleben an denen Sie nicht regelrecht vor Energie sprühen. Problematisch wird es nur dann, wenn dieser Zustand von Dauer ist und Sie überhaupt keine Freude mehr bei Ihrer Arbeit empfinden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie wieder mit mehr Schwung in den Büroalltag starten.

Reden halten: wertvolle Tipps, damit Ihre Ansprache ein Erfolg wird

Nicht jedem Menschen fällt es leicht, vor einer Gruppe von Leuten, eine Rede zu halten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich am besten auf darauf vorbereiten können und wie Sie mit einfachen Tricks und Kniffen Ihre Zuhörer begeistern.

Wie sicher ist Online-Banking? – Aktuelle Verfahren unter der Lupe

Die Anzahl derjenigen die Ihre Bankgeschäfte via Online-Banking erledigen, wächst stetig. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand: So sind Sie beim Online-Banking als nicht an die Öffnungszeiten Ihrer Bankfiliale gebunden, finanzielle Angelegenheiten können Sie bequem von zu Hause aus erledigen und innerhalb kurzer Zeit lassen sich schnell mehrere Überweisungen tätigen. Wir zeigen Ihnen wie Sie sich vor Angreifern aus dem Netz schützen können.

Navigate