Büromöbel
0
Büromöbel Sitzmöbel Bürostühle

Bürostühle

86 ergonomische & bequeme Bürostühle lieferbar - langlebig & in top Qualität

Bürostühle von Büromöbel-ExperteEin guter und geeigneter Bürostuhl - das Wichtigste in jedem Büro: Hier erhalten Sie Drehstühle mit individuellen Einstellmöglichkeiten, nützlichen Mechaniken und perfektem Sitzkomfort für lange Arbeitstage. Unsere Bürostühle zeichnen sich durch exzellente Verarbeitung und ihre positiven, ergonomischen Eigenschaften aus und unterstützen das dynamische Sitzen

Mit einem Bürostuhl von Büromöbel Experte erhalten Sie ein hochwertiges Produkt vom Fachhandel, an dem Sie viele Jahre lang Freude haben und gesund sitzen werden.

Sofort lieferbare Bürostühle anschauen

Bürostühle
Produkte Kaufberatung
36 von 86 hochwertige Bürostühle für Sie im Angebot mehr Produkte laden

Bürostühle kaufen: Bequeme Stühle für Büro & Arbeitszimmer

Gute Bürostühle vom Fachhandel: stabil, langlebig & hochwertig & bequem. Sofort lieferbar & viele Modelle - Trusted Shops zertifiziert

Bürostuhl vom Experten: Ein guter und geeigneter Bürostuhl ist das Wichtigste in jedem Büro. Bei Büromöbel Experte erhalten Sie hochwertige, ergonomische Bürostühle mit individuellen Einstellmöglichkeiten, nützlichen Mechaniken und perfektem Sitzkomfort für lange Arbeitstage.

Beliebte Bürostühle

Eigenschaften unserer Bürostühle

Wir legen bei unseren Bürostühlen besonderen Wert auf individuelle Einstellmöglichkeiten, modernen Sitz-Mechaniken und besonderen Sitzkomfort.

Unsere Bürostühle erhalten Sie mit folgenden ergonomischen Eigenschaften:

  • Einfache stufenlose Sitzhöhenverstellung über eine Gasfeder

  • Hochwertige, robuste Stoff- oder Netzstoffbezüge

  • Bezüge mit besonders hoher Scheuerbeständigkeit

  • komfortable Polsterungen

  • Für acht Stunden oder längere Sitzdauer konzipiert

  • Langlebige Mechaniken - beispielsweise Synchronmechanik

  • hochwertige Chrom-Fußkreuze

  • ergonomisch geformte, höhenverstellbare Rückenlehnen

Bürostuhl: passende Produkte

Bürostuhl: Tipps zur richtigen Nutzung

Gerne sagen wir Ihnen, woran sie einen guten Bürostuhl erkennen und worauf Sie achten sollten:

  • Ergonomie: Ein guter Bürostuhl sollte ergonomisch gestaltet sein, um eine bequeme und gesunde Sitzposition zu unterstützen. Dazu gehört die auf Sie anpassbare Sitzhöhe, eine einstellbare Rückenlehne, Armlehnen und Bewegunsmechaniken die sich an die individuellen Bedürfnisse und den Körper einstellen lassen.
  • Komfort: Ein Bürostuhl sollte bequem sein, um längere Arbeitszeiten zu ermöglichen. Dazu gehören eine gepolsterte Sitzfläche und Rückenlehne sowie eine atmungsaktive Polsterung (beispielsweise Netzstoff), um die Luftzirkulation am Rücken - besonders in den Sommermonaten - zu ermöglichen.
  • Stabilität: Ein guter Bürostuhl sollte stabil und robust sein und nicht wackeln oder klappern, um langfristig sicheres Sitzen zu gewährleisten.
  • Material: Das Material des Bürostuhls sollte langlebig und pflegeleicht sein. Hochwertige Materialien wie Netzstoff sind eine gute Wahl.
Ein hochwertiger, ergonomischer Bürostuhl in einem Büro
moderner, ergonomischer Bürostuhl

Für die tägliche Büroarbeit empfehlen wir ergonomische Stühle mit einer Synchronmechanik zu nutzen. Diese unterstützen das dynamische Sitzen, was Rückenschmerzen und -schädigungen vorbeugen kann.

Das gibt der Rückenmuskulatur und den Bandscheiben wertvolle Entlastung, und mindert Schmerzen, die bei den typischen Bewegungsabläufen während der Arbeit am Schreibtisch auftreten.

Der Thematik haben wir ein ausführliches Video gewidmet. Sie finden es hier.

Bürostühle mit Synchronmechnik in unserem Shop anschauen

Bürostuhl Sitzdauer

Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob sich ein Bürostuhl für Ihre Zwecke eignet, haben wir bei jedem Stuhl die maximale Sitzdauer angegeben. Das hilft Ihnen dabei, schnell den richtigen Bürostuhl zu finden.

Übrigens: Mehr zum Thema Sitzdauer erfahren Sie in unserem Erklärvideo "maximale Sitzdauer auf dem Bürostuhl"

Ein Bürostuhl

Sitzdauer: bis 4 Stunden täglich

Für eine Sitzdauer bis 4 Stunden täglich empfehlen wir die Nutzung eines Basis-Drehstuhls mit folgender Grundausstattung:

  • Armlehnen

    Fest arretierte Armlehnen zur Entlastung der Schultern

  • Wippmechanik

    Diese Grundmechanik entlastet die Rückenmuskulatur

Sitzdauer: 4 bis 6 Stunden täglich

Für eine Sitzdauer zwischen 4 und 6 Stunden empfehlen wir die Nutzung eines Bürostuhls mit folgender, fortgeschrittener Ausstattung:

  • verstellbare Armlehnen

    Auch wenn man es nicht denkt – Armlehnen sind wichtig. Sie helfen bei der Entlastung der Schulter- und Nackenpartie

  • Wippmechanik

    Durch die kippelähnliche Bewegung der Wippmechanik entlastet man seine Bandscheiben enorm

  • Atmungsaktiver Netzbezug

    Atmungsaktiver Netzstoff ist besonders im Sommer von Vorteil und ermöglicht eine Luftzirkulation am Rücken

  • angenehme Polsterung der Sitzfläche

    Eine gute Polsterung hilft dabei, über längere Dauer bequem zu sitzen.

Sitzdauer: 8-10 Stunden täglich

Für eine Sitzdauer von 8 bis 10 Stunden täglich empfehlen wir die Nutzung eines Bürostuhls mit einer hochwertigen, ergonomischen Ausstattung, der sich individuell auf den Nutzer einstellen lässt:

Ein ergonomischer Bürostuhl
ergonomischer Bürostuhl Sitztiefe
Lordosenstütze beim Bürostuhl
  • Lordosenstütze

    Dieses kleine Polster am Bürostuhl stützt den Lendenwirbelbereich optimal beim Sitzen. In der Regel ist die Lordosenstütze individuell und stufenlos auf die Körpergröße einstellbar

  • Sitztiefenverstellung

    Ermöglicht die individuelle, stufenlose Einstellung der Sitzfläche des Bürostuhles in der Tiefe auf den Anwender

  • Sitzneigeverstellung

    Ermöglicht die individuelle, stufenlose Einstellung der Sitzfläche des Bürostuhles in der Neigung

  • Synchronmechanik

    Die Synchronmechanik entlastet den Rücken. Beim Zurücklehnen bewegen sich Sitzfläche und Rückenlehne in unterschiedlichem Verhältnis, so dass dieser Winkel variiert

  • Kopfstütze

    Ein Stuhl mit einer verstellbaren Kopfstütze entlastet die Nackenmuskulatur

  • 4D-Armlehnen

     

Bürostuhl Sitzdauer nicht überschreiten

Denn die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit sinkt, wenn Verspannungen und Rückenschmerzen eintreten:

Überschreitet man ständig die Sitzdauer, können auf lange Sicht sogar ernsthafte Rückenerkrankungen die Folge sein. Die Gefahr liegt hierbei nicht am fehlenden Sitzkomfort, sondern ist im Bewegungsmangel versteckt.

Durch eine permanente, starre Sitzposition verharren die Muskeln und Bandscheiben häufig in der gleichen Stellung. Das kann zu Verkrampfungen, Durchblutungsstörungen und Fehlhaltungen sorgen.

Ein guter Bürostuhl, der für viele Stunden Sitzdauer ausgelegt ist, kontert diesen Effekt durch mehr Bewegungsmöglichkeiten beim Sitzen. Wer über einen längeren Zeitraum einer sitzenden Tätigkeit auf einem Bürostuhl nachkommt, wird einen gut gepolsterten Bürostuhl schätzen.

Zwei Bürostühle an einem Schreibtisch

Bürostuhl Kurzanleitung: Richtig Sitzen

Zuerst sollten Sie Bürostuhl und Schreibtisch immer auf Ihre Körpergröße bzw. Ihre Sitzhöhe einstellen. Prinzipiell empfehlen wir daher die Nutzung eines Schreibtischs mit Höhenausgleichsfüßen bzw. einen höhenverstellbaren Schreibtisch. Nutzen Sie unseren Höhenrechner um einen ersten Richtwert zu erhalten.

Oder Sie nutzen diese Tabelle, um einen ersten Überblick über die korrekte Bürostuhlhöhe zu erhalten:

Ihre Größe in cm Höhe im Sitzen Höhe im Stand Höhe Bürostuhl
155 65 - 68 98 - 101 41
160 68 - 70 101 - 104 43
165 70 - 72 104 - 108 44
170 72 - 74 108 - 111 45
175 74 - 76 111 - 114 47
180 76 - 78 114 - 117 48
185 78 - 80 117 - 120 49
190 80 - 82 120 - 123 51
192 82 - 84 123 - 127 52
200 84 - 85 127 - 130 53

Checkliste Bürostuhl einstellen

  • Achten Sie beim Sitzen auf eine aufrechte Sitzhaltung, bei der die Rückenlehne des Bürostuhls genutzt wird

  • Sitzhöhe einstellen: Die Arme liegen auf den Armlehnen auf - Ober und Unterarm bilden hierbei etwa einen 90° Winkel

  • Ober- und Unterschenkel bilden in dieser Sitzposition mindestens einen 90° Winkel

  • Stellen Sie die Synchronmechanik vom Bürodrehstuhl auf Ihr Körpergewicht ein

  • Stellen Sie die Rückenlehnen-Höhe so ein, dass Ihr Rücken bequem an der Lehne anliegt

  • Wechseln Sie so oft es geht die Sitzhaltung auf dem Stuhl und sitzen Sie dynamisch: Das entlastet die Bandscheiben und schont die Rückenmuskulatur beim Sitzen

Bürostuhl Zusatzoptionen

Unsere bequemen Bürostühle sind in einer Vielzahl an Materialien und Farben verfügbar. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, verschiedene Fußkreuze, Rollen und Bezüge am Bürodrehstuhl selbst zu bestimmen.

Als besonderen Service bieten wir Ihnen bei Büromöbel Experte den Druck Ihres Firmenlogos auf die Lehnen unsere Bürostühle an. Beachten Sie jedoch, dass die Drehstühle dann zu Einzelstücken werden und nicht reklamiert werden können.

Welche Rollen sind für ihren Bürostuhl am besten?

  1. Die Rollen der einzelnen Bürostühle haben einen unterschiedlichen Härtegrad. Dieser sollte passend zum Bodenbelag Ihres Büros gewählt werden, auf dem Ihr Stuhl später stehen, beziehungsweise rollen wird.
  2. Hat Ihr Arbeitsplatz einen weichen Untergrund, wie beispielsweise Teppichboden, sind harte Rollen am Bürostuhl sinnvoller.
  3. Ist auf Ihrem Boden Laminat oder Ähnliches ausgelegt, empfiehlt es sich, weiche, gebremste Rollen für den Schreibtischstuhl zu verwenden, um Ihren Bodenbelag zu schonen und Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.

Eigenschaften von harten Rollen

  • Geeignet für weiche Böden: Teppichboden und Teppiche, PVC, Linoleum und Korkböden
  • Drehstuhl hat geringen Rollwiderstand

Eigenschaften von weichen Rollen

  • Geeignet für harte Böden: Laminat und Parkett, Fliesen
  • macht den Bürostuhl besonders leise

Bürostühle für Manager, CEO und die Chefetage

Neben unseren Standard-Modellen führen wir auch ausgewählte Profi-Bürostühle und Chefsessel, die stilecht mit Leder oder Kunstleder bezogen sind. Neben den erstklassigen Materialien sind die vielen individuellen Einstellmöglichkeiten und die perfekte Verarbeitung ideal für den Einsatz in der Chefetage.

Alle unsere Bürostühle, auch die Standard-Modelle, zeichnen sich durch 1A-Verarbeitung und elegantes Design aus. Selbstverständlich besitzen diese Drehstühle auch alle ergonomischen Eigenschaften.

Bürostuhl: Weiterführende Links zum Thema

Mehr Informationen rund um die Themen Bürostuhl und gesundes Sitzen haben wir Ihnen in sechs umfangreichen Ratgeber-Beiträgen zusammengetragen:

Mechaniken vom Bürostuhl

Die Abbildung zeigt ihnen in der Übersicht, worauf bei einem Bürostuhl geachtet werden sollte.

Bürostuhl Kaufberatung

Büromöbel Experte Paul Eilfeld

Die Kaufberatung für Bürostühle wurde geprüft von:

Paul Eilfeld, Büromöbel Experte

Paul befasst sich als Geschäftsführer und New Work Enthusiast bei Büromöbel Experte täglich mit allen Aspekten der Büroeinrichtung und besitzt neben Expertise in der Gestaltung von Arbeitsplätzen über 15 Jahre Erfahrung in der Büromöbel Branche.

Häufige Fragen zu Bürostühle

Welche Eigenschaften sind bei einem Bürostuhl besonders wichtig?

Ergonomisches Design für eine korrekte Körperhaltung, Einstellbare Rückenlehne und Sitzhöhe für individuellen Komfort, Lendenstütze zur Unterstützung der Wirbelsäule, Verstellbare Armlehnen für eine Entlastung der Schultern und Nacken, Atmungsaktives Material für verbesserte Luftzirkulation

Wie hoch sollte die Rückenlehne eines Bürostuhls sein?

Die Rückenlehne sollte mindestens bis zur Schulter reichen, um den oberen Teil des Rückens zu stützen. Eine höhenverstellbare Rückenlehne ermöglicht die Anpassung an die individuellen Bedürfnisse.

Was ist der Unterschied zwischen einer festen und einer flexiblen Rückenlehne?

Eine feste Rückenlehne bietet stabile Unterstützung, während eine flexible Rückenlehne sich dem Körper anpasst und so Bewegungsfreiheit ermöglicht. Es hängt von den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen des Benutzers ab, welche Art von Rückenlehne bevorzugt wird.

Ist ein Bürostuhl mit oder ohne Armlehnen besser?

Eine Frage des persönlichen Komforts und der individuellen Bedürfnisse. Armlehnen können unterstützend sein, um die Schultern zu entlasten und eine korrekte Sitzhaltung zu fördern. Einige Benutzer bevorzugen jedoch auch Armfreiheit, um sich freier bewegen zu können.

Wie finde ich die richtige Sitzhöhe für meinen Bürostuhl?

Die richtige Sitzhöhe ist erreicht, wenn die Füße flach auf dem Boden stehen und die Knie im rechten Winkel gebeugt sind. Eine höhenverstellbare Sitzfunktion ermöglicht die Anpassung an die individuelle Körpergröße.

Welche Rolle spielen Rollen bei einem Bürostuhl?

Rollen ermöglichen eine leichte Bewegung und ein müheloses Wechseln zwischen verschiedenen Arbeitsbereichen. Es gibt verschiedene Arten von Rollen, z. B. für harte oder weiche Böden, um den Stuhl reibungslos gleiten zu lassen.

Sollte ich einen Bürostuhl mit Nackenstütze wählen?

Eine Nackenstütze kann für Personen, die lange Stunden am Schreibtisch verbringen, bequem sein, da sie den Nacken und die Schultern unterstützt. Es ist jedoch wichtig, dass die Nackenstütze in der Höhe und Neigung verstellbar ist, um individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Welche zusätzlichen Funktionen können bei einem Bürostuhl nützlich sein?

Verstellbare Lordosenstütze für zusätzlichen Komfort im unteren Rückenbereich, Synchronmechanik zur synchronen Bewegung von Rückenlehne und Sitzfläche, Sitzneigungsverstellung für eine optimale Körperhaltung, Fußstützen für Personen mit kurzen Beinen oder zur Entlastung der Beine bei langem Sitzen
Alle Preise inkl. MwSt. und inkl. Versandkosten.