Bewegungsmangel – was man dagegen machen kann

In den letzten Jahren häufen sich chronische Beschwerden, die durch langes Arbeiten am Schreibtisch ausgelöst werden. Die Gründe für diese gesundheitlichen Probleme lassen sich häufig auf einen Mangel an Bewegung zurückführen.

Ordner auf dem Schreibtisch

Aufbewahrungspflichten für Unterlagen

Sollten sich bei Ihnen Kisten und Ordner voller alter Rechnungen, Angebote, Auftragsbestätigungen und Bestellungen türmen, dann lohnt es sich, die Unterlagen zu sortieren. In Deutschland sind Sie nicht dazu verpflichtet, alles aufzubewahren. Schaffen Sie deshalb Ordnung, indem Sie wegwerfen, was nicht laut Gesetz aufbewahrt werden muss.

Ordner im Büro

Das perfekte Ablagesystem für Ihre Unterlagen

„Ordnung ist das halbe Leben“ – dies wird vielen schon von klein auf mit auf den Weg gegeben. Jüngst bewiesen ist aber tatsächlich, dass Chaos – beispielsweise am Arbeitsplatz – einhergeht mit einer geringeren Produktivität und damit auch mit einer schlechteren Arbeitsleistung.

Foto: georgerudy / fotolia.com

Mausarm (RSI) – Wenn die Büroarbeit zur Qual wird

Ein Mausarm, von Medizinern auch als RSI-Syndrom bezeichnet, ist eine unangenehme Begleiterscheinung der stetig zunehmenden Bildschirmarbeit.
Das noch relativ neue und noch nicht so gut erforschte Krankheitsbild kennzeichnet eine Reihe von Beschwerden und Missempfindungen, die sich von der Hand über den Arm bis in den Schulter-Nacken-Bereich erstrecken können.

frau hat rückenschmerzen von falscher haltung

So halten Sie sich fit: Rückenübungen für den Büroalltag

Das kennen Sie vielleicht selber: Nach einem langen Tag im Büro fühlen Sie sich müde und steif. Grund dafür ist, dass bei stundenlangem Sitzen am Schreibtisch unsere Schultern nach vorn fallen und unsere Haltung gebückt wird. Wir stellen Ihnen Rückenübungen vor, dank denen Sie wieder fit in den nächsten Büro-Arbeitstag starten können.

Bürounfall

Arbeitsunfall im Büro – was nun?

Arbeitsunfälle sind leider ein Bestandteil in der Arbeitswelt. Und im Gegensatz zu berufsbedingten Erkrankungen handelt es sich bei Arbeitsunfällen um ein plötzlich eintretendes und von außen einwirkendes Ereignis. Im heutigen Beitrag zeigen wir, was im Ernstfall zu tun ist, um schnell zu helfen.

Navigate