viewgo: Dataflex führt Einsteiger-Monitorarm-Serie ein

Teile den Beitrag Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter

Monitorarme kennt man am ehesten aus den Börsennachrichten, als durch die Nutzung im Büro. Dank immer leichter werdenenden Bildschirmen haben Monitorarme den Weg in das „normale“ Büro gefunden.
Heute wollen wir die neue Einsteigerserie viewgo von Dataflex vorstellen und gleichzeitig zeigen, welche Vorteile ein Monitorarm in der klassischen Bildschirmarbeit bietet.

Vorteile von Monitorarmen

Monitorarme sorgen für mehr Platz auf dem Schreibtisch. Klassische Flachbildschirme nehmen durch den Bildschirmfuß auf dem Schreibtisch eine Menge Platz weg. Neben diesem Platzgewinn liegt der eigentliche Vorteil eines Monitorarmes darin, dass während der Arbeit eine gesündere Haltung eingenommen werden kann.

Das Problem, dass an vielen Arbeitsplätzen zu finden ist, ist dass viele Bildschirme für den jeweiligen Anwender zu hoch stehen. Die richtige Bildschirmhöhe ist nämlich von Person zu Person unterschiedlich und der statische Monitorfuß lässt in der Regel keine Einstellmöglichkeiten zu. Falsch aufgestellte Bildschirme können schnell zu Nackenschmerzen führen, was die Produktivität beeinträchtigt und auf Dauer zu Rückenbeschwerden führen kann.

Dataflex viewgo Seitenansicht
Der Dataflex viewgo von der Seite betrachtet

Der Monitorarm hilft dabei, den Bildschirm stets auf der perfekten Höhe und in dem für Sie idealen Neigungswinkel zu halten. Der Bildschirm kann sich also an Sie anpassen und nicht umgekehrt.
Das sind ideale Vorraussetzungen für ergonomisches Arbeiten. Besonders an Bildschirmarbeitsplätzen mit wechselnder Belegschaft ist der Monitorarm daher eine extrem sinnvolle Ergänzung.

Einsteiger-Serie viewgo

Dataflex bietet seit kurzem eine neue Monitorarm-Serie an, die sich als idealer Einstieg in die ergonomische Arbeit mit Monitorarmen eignet:
Mit dem viewgo Monitorarm kann jeder Monitor in der idealen Position über dem Schreibtisch angebracht werden. Neben wertvollem Platz sorgt das auch für eine gesündere Haltung während der Bildschirmarbeit.
Störende Kabel werden am Monitorarm entlang geführt, sodass keine Monitoranschlusskabel auf dem Tisch liegen. Der viewgo Monitorarm ist um 360° dreh- und schwenkbar und erlaubt eine Neigung von +90° und -50°.

Die neue Serie rundet das Monitorarm-Portfolio von Dataflex mit den Serien viewmaster, viewlite und viewmate nun perfekt ab.

Fakten und Daten

• Höheneinstellungsbereich von 210 mm (statisch)
• Unabhängige Tiefenverstellung
• Kabelclips für saubere Kabelführung
• Hauptkomponenten aus Stahl
• Monitorarm ist um 360° drehbar, neigbar um +90°/-50° und um 360° schwenkbar
• Tragfähigkeit max. 8 kg
• Tischklemmenbefestigung oder Durchtischbefestigung
• Geeignet für Schreibtischdicken von 5 bis 40 (Klemme) oder 60 mm (Durchtisch)
• Höchstmaß Monitor: Höhe 900 mm
• Einfache Höhenverstellung mit Feststellknopf
• Lässt sich fest auf allen Oberflächen ohne Beschädigungen montieren, dank eines rutschfesten Schutz-Gummiprofils
• Problemlose Montage dank mitgeliefertem Hilfsmittel

Bilder

Hier finden Sie alle Produkte von Dataflex bei Büromöbel-Experte

Über Dataflex

Das Unternehmen Dataflex ist Spezialist für Arbeitsplatz- und Ergonomie-Accessoires. Es stehen Produkte im Vordergrund, die für mehr Ergonomie und einfache Büroarbeit stehen. Die vielfach prämierten Monitorarm-Systeme sind nur einige der zahlreichen Produkte von Dataflex, die wir bei Büromöbel-Experte selbst im Arbeitsalltag einsetzen.

Teile den Beitrag Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter

Beitrag kommentieren

Navigate